VERLETZUNGSPAUSE FÜR LUCA KRONBERGER

Es gibt leider schlechte Nachrichten:

Luca Kronberger verletzte sich am Mittwoch beim Training des ÖFB-U21-Teams. Wie eine MRT-Untersuchung nun ergab, zog sich der 19-Jährige einen Bänderriss im linken Knöchel zu.

Damit wird der Offensivspieler der Mannschaft von Andreas Herzog mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Der wünscht Luca Kronberger gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Quelle

Aktuelle Nachrichten