SUM kehrt nach Corona-Pause erfolgreich aufs Podium zurück!

In der Südstadt fand am 11.07.2020 der erste Wettkampf seit März statt. Es wurden die Österr. Mannschaftswettkämpfe der Schülerklassen unter strengen Covid-19 Regeln ausgetragen. Das vom OSV ausgearbeitete Konzept hat reibungslos funktioniert und die Rückkehr in den Pool ist grandios geglückt! 🙌🏻Unsere Burschenmannschaft vertreten durch Christian Giefing, Kaj Wetzel, Christoph Tesch, Adrian Waltner und Simon Opelka belegte den großartigen 2. Platz. 🥈👏🏻In der Einzelwertung glänzte Christian Giefing in Gold 🥇 (50m Schmetterling), Silber 🥈 (200m Freistil) und Bronze 🥉(200m Lagen). Christoph Tesch eroberte über 100m Rücken die Bronzemedaille🥉. (Aufgrund der zeitversetzten Wettkampfaufteilung auf OST und WEST konnten leider keine Siegerehrungen vor Ort durchgeführt werden – die Preise werden an die Aktiven nachgereicht).Auch unsere Mädchenmannschaft ist ein starkes Comeback Rennen geschwommen. Die noch sehr junge Mannschaft erreichte gesamt den 8. Platz und freute sich sehr über viele neuen Bestzeiten! Herzlichen Glückwunsch Katharina Giefing, Elisa Helf, Valerie Haslinger, Isabel und Julia Syslo, sowie Amelie Winkler. Wir danken unseren Trainern Paul Nelsen und Guszti Kovacs für die hervorragende Arbeit in den vergangenen Wochen.

Quelle

Aktuelle Nachrichten

Hatha Yoga…
Shakti

Hatha Yoga…