Eine junge Frau arbeitet an der Nähmaschine.

Sternsinger St. Othmar in neuem Gewand!

[og_img]

HLA Mode Mödling zauberte den Sternsinger von St. Othmar neue Kleider. 

Rechtzeitig zur Adventzeit fertigte der vierte Jahrgang des Modezweigs der Mode-Produkt-Mödling festliche Kleider aus Beständen ihres Stoff-Fundus und leistete damit einen kleinen Beitrag, um die traditionellen Haussegnungen der Weisen aus dem Morgenland auch nach dem diesjährigen außergewöhnlichen Weihnachtsfest zu einem stimmungsvollen Abschluss zu bringen. 

Dr. Christina Hakl und Berndt Schüller von der Pfarre St. Othmar nahmen die Gewänder bei der Übergabe am 4. Dezember dankend entgegen und zeigten sich von der Qualität der Arbeiten begeistert. Übergeben wurden die neuen Gewänder von den Schülerinnen Sarah Heiduk und Linde Hauser sowie der Modelehrerin OSR Dipl. Päd. Angela Mayr. 

eine Gruppe von Menschen, die vor einem Gebäude stehen und die neuen Sternsinger-Kostüme präsentieren.OSR Dipl. Päd. Angela Mayr, Linde Hauser, Berndt Schüller, Dr. Christina Hakl und Sarah Heiduk (v.l.) präsentieren die neue Gewänder für die Heiligen Drei Könige von St. Othmar.

Während die neu eingekleideten Sternsinger von Haus zu Haus ziehen, finden im Jänner bereits die Aufnahmegespräche für Schülerinnen und Schüler statt, die sich für einen Schulbesuch ab 20/21 an der Mode-Produkt-Mödling beworben haben. Anmeldungen dafür sind noch möglich! 

Alle Informationen dazu finden sich auf der Homepage HLA Mödling – Anmeldung

Quelle

Aktuelle Nachrichten