Logo Soroptimist club Mödling

Soroptimist: Online Vorträge und Aufnahmen

[og_img]

Gleich zwei neue Mitglieder für den Soroptimist International Club Mödling!

Die Kerzen brannten wie immer bei der Aufnahme neuer Mitglieder im Clublokal in der Höldrichsmühle. Doch weil vieles in Corona-Zeiten anders läuft, versammelten sich die Sorores, wie die Mitglieder des Serviceclubs genannt werden, diesmal vor ihren Bildschirmen und nahmen an der feierlichen Aufnahme – erstmals in ganz Österreich – online teil. 

Ab nun setzen sich 31 berufstätige Frauen ehrenamtlich dafür ein, das Leben von Frauen und Mädchen mit Hilfe eines weltweit gespannten Netzwerkes positiv zu verändern. Der Soroptimist Club Mödling fördert besonders Projekte für Brustgesundheit, Bildung und Gewaltprävention und bietet für Interessierte nun auch Online-Vorträge.

eine Gruppe von Personen, die via Zoom-Online-Schaltung miteinander verbunden sind.Online-Vorträge und sogar die Aufnahme neuer Mitglieder sind beim Soroptimist Mödling auch in Zeiten von Corona kein Problem!

Schwere Zeiten für Service-Clubs: keine Veranstaltungen, kein Geld für wichtige Projekte, keine persönlichen Treffen zur Planung. Trotzdem „feierten“ die Mitglieder des Soroptimist Club Mödling die Aufnahme von Pädagogin Dagmar Gerl und Immobilienmanagerin Katharina Zeiler daheim an ihren Laptops und Handys. Die beiden werden ab sofort das bisherige Team verstärken. Und zu tun gibt es genug: Gewaltprävention und Unterstützung von Frauenhäusern ist wichtiger denn je, Brustkrebs stoppt vor Corona nicht.

Vortragsreihen zu interessanten Themen!

Deshalb bereitet der Club eine Vortragsreihe mit interessanten Themen vor. Diese Vorträge können gegen Spende gefahrlos online besucht werden. Denn auch wenn vieles derzeit gratis zu haben ist, so hofft man gerade in dieser schwierigen Zeit auf die Bereitschaft von Menschen, engagierte Leistung zu honorieren und damit wichtige Projekte zu unterstützen. 

Beim ersten Zoom-Termin am 25.11.2020 um 19.00 Uhr spricht Monika Herbstrith-Lappe, internationale Top-Trainerin und Keynote-Speakerin, über „Life-in-Balance in Zeiten von Home-Office & Co“. Die Teilnahme ist gegen eine Mindestspende von 10 Euro möglich. Nähere Infos dazu finden Sie auf der Einladung zum Female Power Talk oder auf der Homepage von Soroptimist Club Mödling.

Als Teil des weltweit größten Serviceclubs für Frauen ist der Soroptimist Club Mödling einer von 58 Clubs in Österreich (1.800 Mitglieder in Österreich, ca. 80.000 weltweit). Soroptimist International, eine dynamische Organisation für engagierte berufstätige Frauen, wurde 1921 in den USA gegründet und ist seit 1928 auch in Europa verankert.

Linktipp: Soroptimist Club Mödling

Quelle