SARGON DURAN VERSTÄRKT ALS CO-TRAINER

Der engagiert Sargon Duran als Co-Trainer. Der 34-Jährige wird Chefcoach Klaus Schmidt bis zum Saisonende unterstützen.

„Für mich ist es eine große Ehre, diese kurzfristige Herausforderung anzunehmen. Ich werde alles in meiner Macht stehende unternehmen, damit wir den Klassenerhalt schaffen und der auch in der nächsten Saison in der Bundesliga spielen wird“, erklärt Duran.

Nach dem Ende seiner aktiven Karriere wurde der gebürtige Wiener zur Saison 2018/19 Co-Trainer beim SC Wiener Neustadt. Ein Jahr später wechselte er als Assistenztrainer von Christian Ilzer zur Wiener Austria. Zuletzt war Duran als Co-Trainer beim ÖFB-Frauen-Team tätig und wird diese Funktion auch weiterhin ausüben.

„Mit Sargon Duran ist das Trainerteam für die entscheidenden Wochen in der Meisterschaft komplett“, sagt Geschäftsführer Sport Franz Wohlfahrt.

Quelle

Aktuelle Nachrichten