Heat4All Infrarotheizungen

Heat4All Infrarotheizungen - NICE to HEAT you

NICE TO HEAT YOU

Anders als herkömmliche Konvektionsheizungen, die in erster Linie die Luft im Raum erhitzen, wärmen Infrarot-heizungen direkt jeglichen Körper im Raum, darunter Möbel, Mauerwerk, Böden und natürlich auch Personen. Die aufgenommene Wärme wird in jedem Objekt gespeichert und infolge ebenfalls wieder an den Raum abgegeben – unangenehm kühle Fußböden, feuchte Wände oder beim Lüften schnell entweichende Wärme gehören dabei der Vergangenheit an. So entsteht ein besonders angenehmes Wärmegefühl, das einem wohligen Bad in der Sonne oder dem gemütlichen Gefühl vor einem knisternden Kaminfeuer nahekommt.

Infrarotheizungen auf der Überholspur

SCHNELLES WÄRMEGEFÜHL

Die Infrarotstrahlung erwärmt den Körper direkt. Der Körper speichert diese Wärme und trägt sie mit sich herum. Man empfindet die Wärme also überall im Raum gleich.

GERINGE INVESTITIONSKOSTEN

Die Anschaffung von Infrarotheizungen ist bis zu 70 % günstiger als herkömmliche Heizungssysteme.

KEINE WARTUNGSKOSTEN,KEINE VERSTECKTEN NEBENKOSTEN

Heat4All ICONIC Infrarotheizungen sind wartungsfrei und müssen nicht überprüft werden – das spart Zeit und Geld.

ANGENEHMES RAUMKLIMA

Wärmewellen haben so gut wie keine Auswirkung auf die Luftströme im Raum und sorgen dafür, dass die Luftfeuchtigkeit angenehm hoch bleibt und nicht schwankt.

BEKÄMPFT UND VERHINDERT SCHIMMELBILDUNG

Die Infrarotstrahlen erwärmen die Mauern und trocknen diese dadurch. Schimmel hat somit keine Chance mehr.

UMWELTFREUNDLICH

Unsere Heat4All ICONIC Infrarotheizungen werden nach den aktuellsten ökologischen Kriterien konzipiert und gefertigt und sind unabhängig von herkömmlichen Rohstoffen. In Verbindung mit Wasserkraft, Solarenergie oder Windenergie sind Infrarotheizungen CO2-neutral und somit unser Beitrag für eine nachhaltige Zukunft.

Schauraum in Wien:

Kalvarienberggasse 15

1170 Wien, Österreich

Ansprechpartner: Herr Novica Ristic

0676 / 5730630

  • „Geschichten aus dem Wienerwald“

    „Geschichten aus dem Wienerwald“

    [og_img] Wiederaufnahme des legendären Stationen-Theaters nach Ödön von Horvath. Mehr als 1200 Karten hatte das Team von Sommertheater Mödling bereits zu...

    Fußgänger-Check beim Bahnhof Mödling

    [og_img] Treffen zur Umfrage „Mödling gut zu Fuß“.Seit einigen Wochen läuft bereits die große Umfrage „Mödling gut zu Fuß“. Dabei...

    Baustelle Duursmagasse und Hyrtlstraße

    [og_img] Umgestaltung und Änderung der Einbahnführung.Baubeginn: 25.05.2021 - Bauende: 03.09.2021; Bauphase 1: Umbau der Duursmagasse – Komplettsperre (25.05.2021 – 02.07.2021)Bauphase 2:...