LETZTE INFOS VOR DEM HEIMSPIEL GEGEN SV RIED

Nach dem 1:0-Erfolg beim SKN St. Pölten wartet auf den am Wochenende das nächste wichtige Spiel. Die Panther empfangen im Rahmen der 24. Runde der tipico Bundesliga am Samstag, 10. April, die SV Ried. Anpfiff in der BSFZ-Arena ist um 17:00 Uhr. Aufgrund des COVID-19-Präventionskonzeptes sind keine Zuschauer zugelassen.

Informationen zur Mannschaft

Onurhan Babuscu (Knie-OP), Tomislav Tomic (Knöchelbruch) und Lukas Rath (Patellasehne) stehen nicht zur Verfügung.

Stimmen zum Spiel

Damir Buric: „Der Sieg gegen St. Pölten war enorm wichtig. Die Mannschaft hat sich für ihre gute Leistung endlich einmal belohnt. Ausruhen dürfen und können wir uns darauf aber nicht. Jeder muss weiterhin 100 Prozent geben. Gegen Ried sind die gleichen Tugenden gefordert, die uns zuletzt ausgezeichnet haben: Hohe Laufbereitschaft, die Zweikämpfe annehmen, den Matchplan umsetzen und vor dem Tor effizient sein.“

Historie

Das Duell Admira gegen Ried fand in der Bundesliga bisher 54 Mal statt. 13 Duelle konnten die Südstädter davon gewinnen, 19 Partien endeten remis. In 22 Begegnungen hatten die Panther das Nachsehen. Das erste Saisonduell (03.10.2020) konnte die Admira in der BSFZ-Arena mit 3:1 für sich entscheiden. Breunig, Kerschbaum und Tomic erzielten damals die Tore für die Buric-Elf. Zuletzt (30.01.2021) gab es im Innviertel ein 0:0.

Flyeralarm Admira – SV Ried

Samstag, 10.04.2021, 17:00 Uhr, BSFZ-Arena (live auf Sky)

Der Tipp zu unserem Heimspiel gegen SV Ried kommt von unserem Partner Wettbasis: https://bit.ly/3t3ooTF

Quelle

Aktuelle Nachrichten