LETZTE INFOS VOR DEM FRÜHJAHRS-AUFTAKT GEGEN SKN ST.PÖLTEN

Die Kugel rollt wieder! Der startet mit einem Auswärtsspiel in das neue Kalenderjahr. Die Panther gastieren im Rahmen der 13. Runde der tipico Bundesliga am Samstag, 23. Jänner, beim SKN St. Pölten. Anpfiff in der NV-Arena ist um 17:00 Uhr. Schiedsrichter der Begegnung ist Julian Weinberger, seine Assistenten an der Linie sind Mag. Sebastian Gruber und Stefan Pichler. Vierter Offizieller ist Alain Sadikovski. Aufgrund des COVID-19-Präventionskonzeptes sind keine Zuschauer zugelassen.

Informationen zur Mannschaft

Onurhan Babuscu (Knie-OP) und Joseph Ganda (private Gründe) stehen Trainer Damir Buric nicht zur Verfügung.

Stimmen zum Spiel

Damir Buric: „Wir sind vor St. Pölten gewarnt. Das hat uns das Hinspiel gezeigt. Doch jetzt bietet sich eine neue Chance und darauf werden wir uns in aller Ruhe vorbereiten.“

Franz Wohlfahrt: „Wir müssen voll fokussiert sein und 100 Prozent abrufen. Das ist das Wichtigste. Für uns zählt immer nur das nächste Spiel.“

Historie

Insgesamt spielten die Panther in der Bundesliga 60 Mal gegen die Wölfe aus St. Pölten. 31 Duelle konnten die Südstädter gewinnen, 14 Partien endeten remis. In 15 Begegnungen hatte die Admira allerdings das Nachsehen. Das erste Saisonduell konnte der SKN in der BSFZ-Arena für sich entscheiden.

SKN St. Pölten –

Samstag, 23.01.2021, 17:00 Uhr, NV-Arena (live auf Sky)

Der Tipp zu unserem Auswärtsspiel gegen SKN St. Pölten kommt von unserem Partner Wettbasis: https://bit.ly/3sM2OU6

Quelle

Aktuelle Nachrichten

Shakti

Home

Shakti

News der Betriebe Pino