LETZTE INFOS VOR DEM AUSWÄRTSSPIEL GEGEN TSV HARTBERG

Der gastiert in der 27. Runde der Admiral Bundesliga am Samstag, 16. April, bei TSV Hartberg. Anpfiff in der Profertil Arena ist um 17:00 Uhr. Schiedsrichter der Begegnung ist Gerhard Grobelnik, seine Assistenten an der Linie sind Sara Telek und Herbert Mimra. 4. Offizieller ist Alain Sadikovski.

Informationen zur Mannschaft

Leonardo Lukacevic (gesperrt), Luan (krank) und Onurhan Babuscu (Oberschenkel) stehen dem Trainerteam nicht zu Verfügung. Marlon Mustapha (muskuläre Probleme) ist fraglich.

Stimmen zum Spiel

Andreas Herzog: „Meine Mannschaft hat in den letzten Spielen gut funktioniert und das erwarte ich mir auch in Hartberg. Es sind nur mehr 6 Runden, jedes Match ist richtungsweisend. Es ist für alle Teams eine schwierige Situation. Wir spielen jetzt gegen einen Gegner, der in der Tabelle hinter uns liegt und so soll es auch nach der Begegnung bleiben. Wir müssen von Beginn an ins Spiel kommen und unsere Qualitäten auf den Platz bringen – dann können wir in Hartberg gewinnen.“

Lukas Malicsek: “In Hartberg erwartet uns ein sehr umkämpftes und kampfbetontes Spiel. In der Tabelle liegen alle Mannschaften sehr eng zusammen, wir könnten uns mit einem Sieg etwas absetzen.“

Historie

Die Admira und Hartberg duellierten sich in der Bundesliga bisher 12 Mal. Die Bilanz der Niederösterreicher ist negativ. Es gab zwei Siege, zwei Remis und acht Niederlagen. Im letzten Saisonduell (13.2.2022) teilten sich die beiden Teams die Punkte. Die Partie in der Steiermark endete 1:1. Den Treffer der Panther erzielte Vodhanel (44.).

TSV Hartberg –

Samstag, 16.04.2022, 17:00 Uhr, Profertil Arena (live auf Sky)

Der Tipp zu unserem Auswärtsspiel gegen Hartberg kommt von unserem Partner Wettbasis: https://bit.ly/2W795OA

Quelle

Aktuelle Nachrichten