Der kunstraumarcade öffnet am 15. Mai wieder mit den letzten Tagen von

Kunstraumarcade ab 15. Mai wieder geöffnet

Besuche sind während der Öffnungungszeiten möglich.

Am 15. und 16. Mai 2020 letzte Gelegenheit die Ausstellung UNSTEADY CONTOURS der Künstlerinnen Marina Mamyan (ARM) und Andrea Pesendorfer (A) zu sehen! Am 16. Mai wird die Künstlerin Andrea Pesendorfer von 10 – 16 Uhr in der Galerie vor Ort für Gespräche zur Verfügung stehen.


Der kunstraumarcade öffnet am 15. Mai wieder mit den letzten Tagen von „unsteady contours“.

Natürlich werden die Sicherheitsbestimmungen im kunstraumarcade eingehalten, sollten mehr Leute gleichzeitig kommen, besteht die Möglichkeit im Arkadenhof bzw. auf der Grünfläche unterhalb der Galerie Platz zu nehmen und abzuwarten.

Projekt 1000 Kraniche.
Während der Öffnungszeiten am 15. und 16. Mai können gefaltete Kraniche persönlich in der Galerie abgegeben werden, alle Infos zum Projekt finden sie hier.

Am Samstag 23. Mai, 11 Uhr „KRANICHAUFTAKT“ – das Ziel sind 1000 Kraniche, viele sind schon gefaltet, seltene und wunderschöne Exemplare finden sich ein. 

CHARITY – ab dem 23. Ma, 11 Uhr, können die Kraniche im Zuge der Präsentation (bis 13. Juni!) gegen eine Spende erworben werden, der Erlös wird einem guten Zweck zugeführt.

Quelle

Aktuelle Nachrichten

Hatha Yoga…
Shakti

Hatha Yoga…