Personen auf der Bühne

Jungmusiker zurück auf der Bühne

[og_img]

Erste Noiseflash-Auflage nach langer Pause.

Lange hat es gedauert, ehe die nächste Auflage des Noiseflash endlich stattfinden konnte. Doch am 12. Juni fand dieses Event zur Förderung der Mödlinger Musik- und Jugendkultur in der redbox Mödling endlich seine Fortsetzung. Das Team des Hauscafé Jugendzentrum und die teilnehmenden Bands sind hartnäckig geblieben, um diesen besonderen Abend zu ermöglichen. „In Embers“, „Christin“ und „Thanks For Nothing“ haben diesmal die Mödlinger JungmusikerInnen würdig vertreten. Auch wenn noch unter Einschränkungen, so haben sie dennoch vor ausverkauftem Haus gespielt. Die Stimmung war wie auch sonst einfach nur atemberaubend. 

eine Gruppe von Menschen, die auf einer Bühne stehen und für die Kamera posierenDie Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Noiseflash in der Redbox Mödling.

Die Räumlichkeiten der redbox bieten jungen Musikschaffenden beste Rahmenbedingungen, erste Schritte im Musikgeschäft zu machen. Für die gesamte Organisation war das Team des Hauscafé Jugendzentrum verantwortlich. Hierunter fällt professionelle Sound- und Lichttechnik, Erstellung und Verbreitung von Werbematerial, PR oder Catering. Das Hauscafé hat nun für alle 12-19 Jährigen aus Mödling ebenfalls wieder geöffnet. 

All jene, die also einen Platz zum Abhängen suchen, oder mal wen zum Reden brauchen, dürfen gerne vorbeikommen. Für alle potentiellen NachwuchskünstlerInnen gibt es jetzt wieder die Möglichkeit, im hauseigenen Proberaum in der Eisentorgasse 5, 2340 Mödling gemeinsam zu musizieren. Bei Interesse einfach eine E-Mail an: hauscafe@gmx.net oder telefonisch: +43 2236 866 363.

Quelle

Aktuelle Nachrichten