Alexandra Zimer

Heimsieg für Mödlinger Tennis-Asse

[og_img]

BMTC-Girls trumpfen bei Österreichischer U18-Meisterschaft auf.

Auf der Tennisanlage des Brühl Mödlinger Tennisclubs BMTC matchten sich die besten U18-Spielerinnen und -Spieler Österreichs. Und nach einer harten Turnierwoche durften die Organisatoren nicht nur über ein gelungenes Turnier jubeln, sondern auch über zweimal Gold und einmal Silber! 

Bei den Mädchen kam es zu einem reinen Mödlinger Finale: Alexandra Zimmer setzte im Endspiel der österreichischen U18-Meisterschaften sich nach hartem Kampf gegen Liel Rothensteiner mit 0:6, 6:4 und 7:6 durch. Im Doppel spielten die beiden BMTC-Girls gemeinsam. Sie waren eine Klasse für sich und jubelten gemeinsam über den Titel. Bei den Burschen gewann der Wiener Marko Andrejic vor Matthias Ujvary aus Güssing, den Doppel-Titel holten sich Gregor Hausberger und Manuel Rapperstorfer. 

Personen mit Tennisschlägern und UrkundenStadträtin Roswitha Zieger mit den Finalistinnen und Finalisten Alexandra Zimmer, Liel Rothensteiner, Marko Andrejic und Matthias Ujvary sowie ÖTV-Sportdirektor Jürgen Melzer und NÖTV-Präsidentin Andrea Schwarz (von links).

Stadträtin Roswitha Zieger überbrachte die besten Glückwünsche und Grüße von Bürgermeister Hans Stefan Hintner und gratulierte den erfolgreichen Jungtalenten. 

Quelle

Aktuelle Nachrichten