Nik Widmann im Bilder einer Online-Schaltung.

Familienfreundliche Arbeitgeber geehrt

[og_img]

Mödlinger Unternehmen PRISMA solutions erneut "familienfreundlicher Arbeitgeber".

Der auf innovative Mobilitätslösungen spezialisierte Bertrieb aus der Klostergasse betreit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf aus Überzeugung. PRISMA solutions unterstützt eine ausgewogene Work-Life-Balance der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit 2017 ist das Unternehmen durch das Audit berufundfamilie zertifiziert und ein staatlich ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb.

Nun wurde das bestehende Zertifikat als familienfreundliches Unternehmen aufgefrischt. Wichtiger Bestandteil des neuen Maßnahmenpakets sind die Evaluierung der Corona-bedingten Home-Office-Regelungen und die Umsetzung von flexibleren Arbeitszeit-Richtlinien. Aber auch konkrete Leistungen, wie die Überlassung von Büromobiliar für das Home-Office, sollen den Beschäftigten auch von Zuhause aus eine ergonomische Arbeitsweise ermöglichen.

Videokonferenz mit dem Firmeninhaber große auf einem Bildschirm sowie einem Mann und einer Frau.Schöne Auszeichnung für den familienfreundlichen Betrieb Prisma Solutions in Mödling. Inhaber Nik Widmann (im online-Bild) durfte die Auszeichnung virtuell von Familienministerin Susanne Raab entgegennehmen.

Offiziell wurde das neue Zertifikat durch Familienministerin Susanne Raab im Rahmen einer Online-Veranstaltung am 06.03.2021 verliehen. Geschäftsführer Nik Widmann ist vom Mehrwert dieser Auszeichnung überzeugt: „Wir fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, denn wir schätzen unsere engagierten, fachlich wie sozial kompetenten Mitarbeiterinnen. Diese machen den Innovationsgeist unseres Unternehmens aus.“

Linktipp: Prisma Solutions

Quelle

Aktuelle Nachrichten