Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall « Freiwillige Feuerwehr der Stadt Mödling

Am Vormittag des 25.10 wurde die Feuerwehr Mödling zu zwei Technischen Einsätzen ins Stadtgebiet alarmiert.

Im Frühverkehr kam es zu einem Verkehrsunfall im Ortsteil Vorderbrühl. Dabei musste ein fahrunfähiger PKW mittels Abschleppfahrzeug geborgen und die Fahrbahn anschließend gereinigt werden.

Bereits zwei Stunden später rückte die Einsatzmannschaft zu einer Türöffnung aus. Aufgrund eines medizinischen Notfalls in einer Wohnung musste die Feuerwehr einen Wohnungszugang für den Rettungsdienst schaffen. Dabei wurde eine Türe gewaltsam geöffnet.

Quelle

Aktuelle Nachrichten