Schwarze Fahne vor dem Rathaus

Dreitägige Staatstrauer nach Anschlag

[og_img]

Gedenken an die Opfer des Anschlags in Wien vom 2. November.

"Die Stadtgemeinde Mödling nimmt Anteil an der österreichischen Staatstrauer anlässlich der Terrorakte in Wien am 3.November. Die Stadtgemeinde Mödling hisst als Zeichen der Solidarität und Verbundenheit mit den Opfern und Angehörigen die schwarze Fahne : Es lebe die  Demokratie, es lebe die Freiheit, es lebe die Republik Österreich!" so Mödlings Bürgermeister und Abgeordneter zum Nationalrat Hans Stefan Hintner.

Quelle

Aktuelle Nachrichten