wasserleitung2

Baustelle Prießnitzgasse: Tausch der Wasserleitung…

Erneuerung der Leitungen aus hydraulischen und altersbedingten Gründen. 

Die drei Wasser-Hauptrohrleitungen der Stadt Mödling in der Prießnitzgasse müssen aus hydraulischen und altersbedingten Gründen auf der gesamten Länge zwischen dem Übergabeschacht vor dem Hochbehälter 2 und der Gumpoldskirchner Straße erneuert werden.

Im Zuge der Erneuerung der Wasserleitungen in der Prießnitzgasse soll auch der komplette Regenwasserkanal, sowie teilweise der Schmutzwasserkanal inklusive einiger Hausanschlüsse saniert werden.

BAUBEGINN: 04.05.2020, KW19
BAUDAUER: 4 MONATE + 2 MONATE WIEDERHERSTELLUNG
BAUENDE: VORAUSSICHTLICH ENDE OKTOBER 2020

Notwendige Baumaßnahmen und Ablauf der Arbeiten.

Dafür ist es notwendig den kompletten Straßenquerschnitt zu sperren! Gehsteige sind weiterhin nutzbar. Die Zufahrt zu Grundstücken, Garagen und privaten Parkplätzen ist grundsätzlich immer möglich, Bauablaufbedingt kann es nach vorheriger Verständigung jedoch zu kurzfristigen Einschränkungen kommen.

Es wird abschnittsweise gearbeitet, beginnend beim Hochbehälter 2 in Richtung Gumpoldskirchner Straße.

Aktuell:

Aktuell:

•    Bauvorbereitungen laufen,

•    Nächster Schritt: Bauabschnitt A, beginnt am 11.5.2020.

 


Die Bauabschnitte im Detail, Dauer 4 Monate:

  • A – Parkplatz Prießnitztal – Kreuzung Dr. Gohren-Gasse
    > Während der Sperre ist für die Anrainer Haus-Nr. 28-42, 46 der Steinbruchweg für PKW-Fahrten freigegeben.
  • B – Kreuzungsbereich Dr. Gohren-Gasse,
    > Während der Sperre ist für die Anrainer Haus-Nr. 28-42, 46 der Steinbruchweg für PKW-Fahrten freigegeben.
    >Zufahrt von unten bis Haus-Nr. 26 möglich.
    > Kurzfristige Sperre der Zufahrt zu Haus-Nr. 2
  • C – Kreuzung Dr. Gohren-Gasse – Kreuzung Windtalgasse, in 5 Unterabschnitten

    >
    Ab diesem Zeitpunkt ist von oben die Umleitung über die Dr. Gohren-Gasse mit Ampelregelung vorgesehen
    > Kurzfristige Sperren einzelner Privatzufahrten in jedem Unterabschnitt
    > Details folgen
  • D – Oberer Kreuzungsbereich Windtalgasse

    >
    Zufahrt von unten in die Windtalgasse möglich
    > Sperre der Zufahrt zu Haus-Nr23/Stg. 6/8
    > Von oben Umleitung über die Dr. Gohren-Gasse mit Ampelregelung
  • E – Unterer Kreuzungsbereich Windtalgasse – Oberer Kreuzungsbereich Prof. Walter Redl-Gasse

    >
    Zufahrt von oben in die Windtalgasse möglich
    > Zufahrt von unten in die Prof. Walter Redl-Gasse möglich
    > Keine Privatzufahrten gesperrt
    > Von oben Umleitung über die Dr. Gohren-Gasse mit Ampelregelung
  • F _ Unterer Kreuzungsbereich Prof. Walter Redl-Gasse – Gumpoldskirchner Straße in 9 Unterabschnitten

    >
    Zufahrt von unten zu den Privateinfahrten je nach Unterabschnitt möglich
    > Von oben Umleitung über die Dr. Gohren-Gasse mit Ampelregelung
    > Kurzfristige Sperren einzelner Privatzufahrten in jedem Unterabschnitt
    > Details folgen
  • Im Anschluss an die Bauabschnitte wird die Straßenoberfläche der Prießnitzgasse komplett wiederhergestellt, Dauer 2 Monate.

Weitere Maßnahmen:

Haltestelle gesperrt

Stadtbus 1

Die Bushaltestellen Prießnitztal, Windtalgasse und Prießnitzgasse sind während der gesamten Bauzeit, ab 04.05.20 bis voraussichtlich Ende Oktober, gesperrt.

citybus_priessnitzbau

Der Stadtbus 1 wird zwischen HSt. Gumpoldskirchner Straße und HSt. Grutschgasse kurzgeführt. Während der Bauzeit wird der Stadtbus 1 an der HSt. Gumpoldskirchner Straße beginnen und enden.

  • Ankunftszeiten     HSt. Gumpoldskirchner Straße     um Minute 04′ und 34′
  • Abfahrtszeiten     HSt. Gumpoldskirchner Straße     um Minute 10′ und 40′
  • Abfahrtszeiten     HSt. Grutschgasse             um Minute 11′ und 41′
  • Mo-Fr: von 06:40 alle 30 Min bis 17:40;

    Sa (Werktag): 07:40 alle 30 Min bis 13:40

Bus-Ersatzverkehr Prießnitzgasse durch Taxi Mühlauer!

taxi_muehlauer

 

Während der Schulzeit 2 fixe Zeiten um 07:05 und um 07:35.

Danach und außerhalb der Schulzeit bei Bedarf bitte rechtzeitig Taxi Mühlauer unter 02236 45555 anrufen.

Bei Abholung aus der Prießnitzgasse wird die Haltestelle Grutschgasse angefahren.


Ansprechpartner bzw. Auskünfte:
Stadtgemeinde Mödling
Stadtbauamt
Abteilung Verkehr und Infrastruktur
Dipl.-Ing. Nikolaus Ibesich
infrastruktur@moedling.at


Quelle

Aktuelle Nachrichten