Personen mit einem Transparent

Badminton Mödling bleibt erstklassig

[og_img]

Mit Punktemaximum zum Sieg des Mittleren Playoffs.

Nachdem J. Stettner Badminton Mödling heuer das Meister-Playof knapp verpasste, war das klare Ziel der Klassenerhalt in der 1. Bundesliga. Und die Mödlinger ließen dabei nichts anbrennen. Mit drei Kantersiegen im Mittleren Playoff holten sie sich das Punktemaximum von zwölf Punkten und damit Platz eins sowie das Bundesliga-Ticket für die kommende Saison. 

Mödlings Badmintonmannschaft posiert für ein Foto.Katrin Neudolt, Bianca Schiester, Reka Sarosi, Michael Tomic, Armin Sarosi, Christian Tomic, Dominik Stipsits, Spieler/Trainer Daniel Graßmück.

Am Samstag feierten die Mödlinger zum Abschluss einen klaren  8:0-Heimsieg über WBH Wien. Kapitän Daniel Graßmück: „Wir freuen uns auf eine weitere Saison in der 1. Bundesliga und hoffen im Herbst wieder unser Publikum in der Halle begrüßen zu dürfen.“

Quelle

Aktuelle Nachrichten